Michael Stark
Art Director

Ich arbeite seit vielen Jahren freiberuflich als Art Director für Print- und Online-Medien. Anfang der 90er Jahre startete ich mein erstes Design Studio und entwickelte vor allem Drucksachen und Internetseiten für KMUs und Werbeagenturen. Mit über 20 Jahren in der Werbebranche konnte ich mir ein breites Spektrum an Know-How aneignen.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder konkrete Projekte im Kopf haben bei denen ich Ihnen behilflich sein kann, lassen Sie es mich wissen!

Berufserfahrung

2000 - 2003

Creative Director
Zeder Immobilien Treuhand AG — Hamburg

Leitung eines fünfköpfigen Kreativteams. Steuerung und Überwachung externer Dienstleister wie Druckereien und Event-Agenturen. Unterstützung des Vertriebes durch die Umsetzung von Internetseiten, Planung und Durchführung von Events, sowie Erstellung sämtlicher Vertriebsmaterialien wie Vertriebsmappen, Geschäftsausstattung und Merchandising-Materialien und Give-Aways.

1996 - 1999

Art Director
seven sense Werbeagentur — Stuttgart

Kreative Leitung der Werbeagentur seven sense.seven-sense-logo Entwurf verschiedener Verpackungen für die Marke Vileda im Auftrag der Freudenberg-Gruppe. Interaktive Präsentationen mit Macromedia Flash für die Debis AG. Mailings für exklusive Immobilien Makler.

1993 - 1997

Graphic-Designer
McFly Art & Graphics — Stuttgart

McFly Art & Graphics

Erste praktische Erfahrungen mit Drucktechniken wie Offsetdruck, Foliendruck und Siebdruck. Durch Veredelungen wie Cellophanierungen, partiellem Drucklack, Stanzformen oder Prägedruck wurden Drucksachen auffällig in Szene gesetzt.

McFly war weit über die Grenzen von Stuttgart hinaus für kreative Designs bekannt. Für Clubs wie z.B. Minnistry of Sounds London oder Sascha Gerecht’s NPir, Immobilienmakler und mittelständische Firmen wie z.B. Südmilch (heute Campina) wurden Flyer, Plakate, T-Shirts, Messe-Visuals und Internetseiten umgesetzt.

Ausbildung

1991 - 1994

Studium Visuelle Kommunikation
Merz Akademie Stuttgart

Diplom bei Prof. Julio Rondo und Prof. Dr. Helmut Draxler.